Treuhandprogramm

Die FSFE kann als rechtlicher Vertreter von Freie-Software-Projekten auftreten. Das FSFE-Treuhandprogramm erlaubt es Projekten, mit der Treuhänderischen Lizenzvereinbarung (Fiduciary License Agreement, FLA) ihr Copyright an die FSFE zu übertragen, was eine Konsolidierung und ein effektives Management ihres Copyright-Status erlaubt. Das erlaubt Entwicklern, sich darauf zu konzentrieren großartige Anwendungen zu entwickeln, anstatt sich um rechtliche Verwaltungsangelegenheiten kümmern zu müssen.

Die FSFE stellt sicher, dass Projekte in einer starken rechtlichen Position sind, ohne etwas vorzuschreiben; wir diktieren keine Projektpolitik und kein Projektmanagement. Unser Job ist es, sicherzustellen, dass Sie Ihre Arbeit erledigen können.

Die Details unseres treuhänderischen Auswahlprozesses und unserer Richtlinien sind einsehbar und Ihre Kommentare sind jederzeit willkommen.

Sie können die Treuhänderische Lizenzvereinbarung anpassen, um Ihr Copyright im Rahmen Ihrer eigenen Verwaltung zu konsolidieren. Wir haben hier eine Seite, die anpassbare Versionen der FLA enthält.

Falls Sie an weiteren Informationen über unser Treuhandprogramm interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte.