Deutschland

News RSS identica Letzte Meldungen

CCC und FSFE: Bundesnetzagentur muss nachbessern

28 March 2014:

Nach mehreren öffentlichen Anhörungen und politischen Debatten hat die Bundesnetzagentur Mitte Februar einen Verordnungsentwurf präsentiert, der den Routerzwang abschaffen und die Transparenz für Kunden von Telekommunikationsunternehmen verbessern soll. Der Routerzwang bindet Kunden an ein vom Provider geliefertes Gerät. Die Free Software Foundation Europe (FSFE), der Chaos Computer Club (CCC), die Projektleitung von IPFire und OpenWrt sowie weitere Experten haben diese Verordnung begutachtet und eine Stellungnahme an die Bundesnetzagentur abgegeben.

Document Freedom Day verbreitet die Botschaft der Interoperabilität rund um den Globus

25 March 2014:

In den nächsten 24 Stunden wird in allen Ecken der Welt auf die Bedeutung Offener Standards aufmerksam gemacht. Die Interoperabilität technischer Systeme ist das Thema der Document Freedom Day-Kampagne mit Veranstaltungen von Tokio und Rio über Birmingham bis nach Taipei. Insgesamt finden 41 Veranstaltungen in 18 Ländern statt.

OB-Wahl in München: LiMux Erfolg ausbauen, Umstellungsschmerzen abarbeiten

10 March 2014:

Die Free Software Foundation Europe veröffentlichte heute gemeinsam mit dem Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur München ihre Freie-Software-Wahlprüfsteine für die Wahl der Oberbürgermeisterin bzw. des Oberbürgermeisters der Stadt München am 16. März 2014. Die OB-Kandidatinnen und -Kandidaten konnten sich zu Fragen hinsichtlich Freier Software und Offener Standards in München im Allgemeinen und des LiMux-Projekts im Speziellen sowie sicherer Kommunikationsmöglichkeiten und der kommunalen Datenweitergabe äußern.

Events RSS iCal Nächste Veranstaltungen

FSFE Talk, Booth, and kids program at FrOSCon, St. Augustin, Germany

23 to 24 August 2014

As every year, FSFE will attend FrOSCon with a booth. Our education team will participate in the Froglabs program for kids, and on Saturday 11:15 our vice president, Matthias Kirschner, will give a talk about "An endangered species: the computer as a universal machine" (in German). The event takes place at the Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Science, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin. Normal tickets are 5€ for both days, and can be bought onsite or soon in our presale (there is also the option for business tickets to support the event).

Fellowship-Treffen Rhein/Main (Deutschland)

03 September 2014

Mittwoch, 03. September, das nächste Fellowship-Treffen im Rhein/Main-Gebiet wird im Weinhaus Stegmann in Aschaffenburg um 19:00 Uhr stattfinden.

Fellowship-Treffen Rhein/Main (Deutschland)

01 October 2014

Mittwoch, 01. Oktober, das nächste Fellowship-Treffen im Rhein/Main-Gebiet wird im Café Albatros in Frankfurt um 19:00 Uhr stattfinden.

identica Mikroblog

Kontakt

germany@fsfeurope.org

Free Software Foundation Europe e.V.
Schönhauser Allee 6/7
Aufgang 2, 5. OG
10119 Berlin

+49 30 27595290

Deutsches Team

Gruppenbild des deutschen Teams

Das deutsche Team der FSFE 2010 im LinuxHotel.