Press

Server-Spende: FSFE sagt Danke

on:

Vor kurzem haben wir einen gebrauchten Server vom österreichischen Hoster abaton in Wien gespendet bekommen. Mit der neuen Maschine wird die FSFE ihre Infrastruktur ausbauen und ausfallsicherer gestalten.

"Mit dem neuen Server können wir für verschiedene Dienste eine zusätzliche Instanz zur Verfügung stellen und verschiedene Datenbanken hosten," sagt Martin Gollowitzer, freiwilliger FSFE-Systemadministrator. "Dafür bedanken wir uns sehr herzlich bei der abaton EDV-Dienstleistungs GmbH und ihrem Geschäftsführer Herbert Sojnik."

Das Hosting für die meisten FSFE-Server wird freundlicherweise seit 2009 von der OpenIT GmbH in Düsseldorf gesponsert.

Christoph Jäger, Leiter der Sparte Hosting bei abaton, übergibt den Server an Martin Gollowitzer und FSFE-Präsident Karsten Gerloff

Christoph Jäger (Mitte), Leiter der Sparte Hosting bei abaton, übergibt den Server an Martin Gollowitzer (links) und FSFE-Präsident Karsten Gerloff (rechts).