Presse

Die FSFE braucht Ihre Spende für die Freie-Software-Arbeit im Jahr 2016

am:

Viele Menschen und Firmen in unserer Gesellschaft profitieren von Freier Software. Die Free Software Foundation Europe ermächtigt seit dem Jahr 2001 Menschen dazu, ihre Technologie zu kontrollieren. Um mit unserer Arbeit einen Schritt voran gehen zu können, möchten wir bis zum 31. Januar das Ziel von 140.000€ an Spenden erreichen, von denen wir bereits 60.000€ erhalten haben.

Bitte helfen Sie uns, unserer Arbeit für Freie Software fortzusetzen. Spenden Sie jetzt:

Unsere Spender haben uns ermöglicht, in jüngster Zeit diese Erfolge zu erreichen:

Ab dem kommenden Jahr wollen wir uns darauf konzentrieren, dass öffentlich finanzierte Software als Freie Software veröffentlicht werden muss, und dass alle das Recht haben, mit ihrer eigenen Hard- und Software zu experimentieren.

Um diese Ziele zu erreichen, werden wir:

Daneben werden wir weiterhin Hürden für Freie Software abbauen und den Einsatz und die Entwicklung Freier Software fördern. Zum Beispiel werden wir erneut das jährliche Treffen unseres über 380 Mitglieder starke Rechtsnetzwerks organisieren, um Juristen Freie Software-Lizenzen besser zu erklären und damit den Einsatz in Unternehmen zu fördern.

Wir stehen jedoch vor zunehmenden Herausforderungen: Undurchsichtige internationale Verträge und komplexe politische Prozesse verlangen sorgfältig geplante Ansätze, um Softwarefreiheit effektiv zu adressieren. Mit diesen Entwicklungen müssen wir mithalten können.

Deshalb ist Ihre Unterstützung essentiell wichtig für uns. Bitte helfen Sie uns, indem Sie ein Fördermitglied werden, oder mit einer Firmen-Spende.