FTF

Nützliche Tipps zur Einhaltung der Lizenz für Anwender

Diese Tipps können Ihnen helfen, einige der üblichen Fallen zu finden, die im Umgang mit Software auftreten, die Code beinhaltet, der unter der GNU GPL lizenziert ist. Für detailliertere und verbindliche Informationen zur GNU GPL sollten Sie die GNU GPL FAQ der FSF lesen.

Dies ist keine Rechtsberatung. Sollten Sie irgendwelche Zweifel haben, dann konsultieren Sie bitte einen Rechtsberater.

Allgemeine Richtlinien

  1. Überprüfen Sie, ob eine Kopie der GNU GPL Lizenz mit der Software mitgeliefert wird.
  2. Überprüfen Sie, ob eine Kopie des Quellcodes mit der Software mitgeliefert wird oder ob ein schriftliches Angebot zur Bereitstellung des Quellcodes auf einem physischen Medium, wie zum Beispiel einer CD-ROM, zu einem Preis, welcher die Produktions- und Versandkosten nicht übersteigt, vorhanden ist.
  3. Überprüfen Sie, ob der Verteiler der Software nicht behauptet, das alleinige Urheberrecht an der Software zu besitzen, falls der Quellcode von anderen Personen bearbeitet wurde.

Detaillierte Richtlinien

  1. Überprüfen Sie, ob eine korrekte Version des Quellcodes verfügbar ist. Der Quellcode muss genau die selbe Version sein wie der zur Verfügung gestellte ausführbare Programmcode.
  2. Überprüfen Sie, ob alle Quellen vorhanden sind, auch die aller abgeleiteten Werke des GNU-GPL-Codes, nicht nur die der GNU-GPL-Komponenten selbst.
  3. Überprüfen Sie, ob der Quellcode alle Skripte enthält, die zur Übersetzung und Installation notwendig sind.
  4. Wenn die Entwicklungswerkzeuge zur Verfügung gestellt wurden und Werkzeuge unter der GNU GPL (wie z.B. den GCC Compiler) enthält, dann prüfen Sie, ob der Quellcode für diese Werkzeuge ebenfalls zu erhalten ist.

Falls Sie Zweifel haben, ob eine Software, die Sie erhalten haben, die Bestimmungen der GNU GPL einhält, dann können Sie die GNU GPL FAQ der FSF und das FSF Howto "Wie wende ich die GNU GPL an?" durchlesen. Falls Sie annehmen, dass die GNU GPL in irgendeiner Art und Weise verletzt wurde, dann können Sie Kontakt mit der FTF aufnehmen, und wir helfen Ihnen, den Fall zu klären.