Seit 2001 stärkt die FSFE die Rechte von Nutzerinnen und Nutzern, indem sie Hürden für Softwarefreiheit beseitigt. Seit 20 Jahren helfen wir Menschen und Organisationen dabei zu verstehen, wie Freie Software andere Grundrechte wie Redefreiheit, Pressefreiheit und das Recht auf Privatsphäre stützt.

Für die nächsten zwei Jahrzehnte brauchen wir Ihre Unterstützung. Wir wollen, dass alle in der Lage sind, ihre Technik selbstbestimmt nutzen zu können. Freie Software und ihre Freiheiten, sie verwenden, verstehen, verbreiten und verbessern zu können sind der Schlüssel dafür.

Diese Seite wurde bisher noch nicht übersetzt. Bitte hilf uns, diese und andere Seiten auf fsfe.org zu übersetzen, damit alle unsere Informationen in ihrer Muttersprache lesen können.

European Core Team

Hugo Roy

Hugo is a volunteer with FSFE. He works as an attorney in Paris.


“I have been working towards computing freedoms within FSFE since 2009. First as an intern when I worked with Karsten Gerloff on policy issues at the European and United Nations level.

By joining FSFE's legal task force, I contribute to bringing expertise to the free software community.

I was born in Lille in 1990 and I now live in Paris.

Experiences

Contact