Presse

Ein Jahrzehnt Freiheit: FSFE wird 10

am:

Die Free Software Foundation Europe wird diesen März zehn Jahre alt. Die FSFE wurde 2001 gegründet – als „eine Organisation, die sich Aktivititäten rund um Freie Software in Europa widmet“ und als „die offizielle Schwesterorganisation der Free Software Foundation in den Vereinigten Staaten“ in Europa.

Heute arbeitet die FSFE in ganz Europa und rund um die Welt. Die Organisation ist zu einem zentralen Punkt für die europäische Freie-Software-Community und einer wichtigen Stimme für Freie Software in der Politik herangewachsen.

„Wenn wir auf ein Jahrzehnt harte Arbeit zurückblicken, möchten wir uns bei allen bedanken, die mitgeholfen haben, die FSFE zu dem zu machen, was sie heute ist. Wir haben es weit gebracht und sind ungemein stolz darauf, was wir gemeinsam erreicht haben,“ sagt der Karsten Gerloff, Präsident der FSFE.

„Dennoch gibt es noch viel zu tun. Wenn Sie Freie Software lieben, laden wir Sie herzlich ein, die FSFE zu unterstützen, uns mit ihrer Zeit und ihren Fähigkeiten zu helfen oder dem Fellowship beizutreten!“

Den ganzen März über werden wir unser Augenmerk auf wichtige Ereignisse in der Geschichte der FSFE richten. Folgen Sie uns bei identi.ca, schnappen Sie sich unseren RSS Nachrichtenfeed und tragen Sie sich in unseren monatlichen Newsletter ein, um informiert zu bleiben.

Bitte lesen Sie auch unseren Auszug aus der Geschichte der FSFE.