Seit 2001 stärkt die FSFE die Rechte von Nutzerinnen und Nutzern, indem sie Hürden für Softwarefreiheit beseitigt. Seit 20 Jahren helfen wir Menschen und Organisationen dabei zu verstehen, wie Freie Software andere Grundrechte wie Redefreiheit, Pressefreiheit und das Recht auf Privatsphäre stützt.

Für die nächsten zwei Jahrzehnte brauchen wir Ihre Unterstützung. Wir wollen, dass alle in der Lage sind, ihre Technik selbstbestimmt nutzen zu können. Freie Software und ihre Freiheiten, sie verwenden, verstehen, verbreiten und verbessern zu können sind der Schlüssel dafür.

Nachrichten

2009, ein neues Jahr

am:

Was kann ich tun, um die Gesellschaft für mich und Andere zu verbessern?

Vielleicht kann ich denen beitreten, die für die Freiheit in der digitalen Welt arbeiten

… mit meinen eigenen Händen und Mitteln Freie Software und ihre Werte unterstützen

… Teil einer Gemeinschaft von Freiwilligen werden, die für die Freiheit und individuelle Kontrolle von Daten und Software eintreten

… mit ihnen gemeinsam an einer Welt der sozialen Gerechtigkeit, Freiheit und Demokratie arbeiten

… und direkt in der Organisation und ihrer Aktivitäten mitwirken, wenn ich das will.

Alle diese Dinge kann ich tun indem ich dem Fellowship der FSFE beitrete, oder einem Freund helfe, es zu tun.

To top