Newsletter

FSFE Newsletter Juli 2019

Von  am  

Die Highlights des diesmonatigen Newsletters sind unsere neue Testimonials-Seite und die Zusammenfassung unseres diesjährigen "Legal and Licensing Workshops" in Barcelona. Außerdem findest du Infos über kommende Events mit und von uns, sowie einige visuelle Eindrücke von unserer Arbeit zur Verbreitung von Freier Software in Europa.

Die Testimonials-Seite

Die FSFE ist eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, Anwendern die Kontrolle über Technologie zu ermöglichen. Zusammen mit unserer Community sind wir eine europäische Bewegung, um unsere digitale Gesellschaft auf Freiheit für Benutzer und Software aufbaut. Dabei erhalten wir so viel Unterstützung von kreativen und motivierten Personen, dass wir es leider nie schaffen werden, alle im Detail aufzuzählen. Trotzdem möchten wir einige Unterstützerinnen und Unterstützer vorstellen, die uns durch tatkräftige Hilfe dahin gebracht haben, wo wir heute sind.

Dazu hat die FSFE in den letzten Monaten an der Testimonials-Seite gearbeitet. Das ist Teil einer Reihe von Interviews mit Supportern und Freunden der FSFE, die gerne ihre Erlebnisse und Erfahrungen als Mitglieder unserer vielfältigen Gemeinschaft teilen möchten. Sie alle eint, dass sie als Ehrenamtliche die Mission der FSFE in ganz Europa unterstützen. In einem der ersten Beiträge stellen wir Cryptie, unsere Supporterin und Datenschutzexpertin, aus Frankreich vor. Sie nutzt Freie Software seit 15 Jahren und ist ein aktiver Teil der FSFE-Community seit sechs Jahren. Du findest weitere Interviews, Videos und Testimonials auf unserer Testimonials-Seite. Wir wünschen dir viel Spaß beim Kennenlernen unserer Community!

Ein großer Aspekt beim Einsatz Freier Software führt durch den Paragraphendschungel. Einer unserer wichtigen Bausteine zum Verständnis der Rechtslage zu Freier Software ist der "Legal and Licensing Workshop". Diesen organisieren wir als geschlossene Veranstaltung einmal pro Jahr für Mitglieder des FSFE Legal Networks. Jedes Jahr nehmen viele Anwälte aus Europa und der Welt am Workshop teil, diskutieren Best Practices und Lizenzthemen rund um Freie Software. Die meist dreitägige Veranstaltung im informativen und vertraulichen Rahmen bringt die Teilnehmer auf den neuesten Stand der Entwicklungen unter anderem zu den Themen Lizenzkonformität, Patente, Projektsteuerung oder Unternehmensverantwortung.

Die Teilnahme am Free Software Legal and Licensing Workshop bietet den Rechtexperten neben dem Austausch von Wissen und Neuigkeiten zu ihren jeweiligen Arbeitsgebieten auch die Gelegenheit zum gemeinsamen Kennenlernen. Diese beiden Punkte in Kombination fördern bessere Lizenzkonformität durch die Verbreitung von Best Practices. Die Konferenz ist auch ein Forum für ein diverses Fachpublikum, um sich gegenseitig besser zu verstehen und damit allgemeine Missverständnisse in diesem Bereich abzubauen.

Die FSFE hat eine kurze Zusammenfassung des diesjährigen Workshops erstellt. Bei Interesse findest du dort auch Informationen über die vorherigen Workshops.


Werde Teil der Community: https://fsfe.org/join/nl2019-07


Nicht verpassen: Kommende Veranstaltungen mit der FSFE

Wie jeden Monat klären wir Organisationen, Unternehmen und Personen über Freie Software auf und zeigen, wie Freie Software zu Freiheit, Transparenz und Selbstbestimmung beiträgt. Wenn du uns bei der Arbeit sehen oder uns treffen möchtest, schau doch bei einer der Veranstaltungen in den kommenden Monaten vorbei:

Was haben wir sonst so gemacht? Inner- und außerhalb der FSFE

Nicht erst seit dem letzten Newsletter bringen wir aktiv Personen, Organisationen und Unternehmen Freie Software näher und ermutigen sie zu deren Einsatz und Entwicklung. Im Folgenden zeigen wir dir einige Events, von denen wir Fotos und Videos haben:

Alexander Sander bei einer seiner Reden während des Kirchentages
Alexander Sander bei einer seiner Reden während des Kirchentages

Empfehlungen der Autorin

Hier findest du einige mehr oder weniger technische Infos von Mitgliedern der Community auf unserem FSFE Planet:

Mach mit!

Wir sind immer auf der Suche nach Übersetzerinnen und Übersetzern in verschiedenen Sprachen, damit unser Newsletter von möglichst vielen Menschen verstanden werden kann. Wenn du bei unserem Übersetzer-Team mitmachen möchtest, melde dich gerne bei contact@fsfe.org.

Unser Newsletter braucht dich

Gerne kannst du uns einen Artikel, News oder Fotos für unseren Newsletter schicken. Melde dich einfach bei newsletter@fsfe.org. Wir freuen uns von dir zu hören.

Als Supporter kannst du unsere Arbeit auch mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende unterstützen und gleichzeitig Teil unserer Gemeinschaft werden: https://my.fsfe.org/support

Vielen Dank an unsere Community, alle Freiwilligen, Supporter und Spender, die unsere Arbeit ermöglichen! Ein extra Dankeschön geht an unsere Übersetzer, die es dir ermöglichen, diesen Newsletter auf Deutsch zu lesen.

Deine Redakteurin

Galia Mancheva


Werde Teil der Community: https://fsfe.org/join/nl2019-07