Letzte Meldungen

#ilovefs Report 2015

03 March 2015:

On Saturday, 14 February 2015, people all over the world showed Free Software contributors their appreciation. It was the fifth year the Free Software Foundation Europe (FSFE) asked people to participate in the “I Love Free Software” day. This report shows a variety of love declarations that happened this day, including blog posts, pictures, comics, poems, and an #ilovefs Android library. The FSFE thanks everybody who motivated Free Software contributors this year, and ask everybody to mark 14 February in their calendars for next year's “I love Free Software” day.

Jonas Öberg joins FSFE as Executive Director

02 March 2015:

FSFE has recruited long-time Free Software activist Jonas Öberg to be the organisation's Executive Director. He joins the organisation's leadership team on March 1.

Call for events: Werde ein Teil des Document Freedom Day 2015

24 February 2015:

Document Freedom Day (#DFD2015) ist eine globale Kampagne zur Befreiung von Dokumenten, die am 25. März 2015 zu lokalen Veranstaltungen rund um den Globus aufruft. Werde ein Teil des Document Freedom Day und registriere Deine eigene DFD Veranstaltung für 2015!

FSFE responds to EU consultation on patents and standards

18 February 2015:

In order to push for a more enlightened policy approach to managing innovation and knowledge, FSFE has submitted a response [pdf] to an EU consultation on patents and standards. This is the latest action in FSFE's ongoing work in promoting Open Standards.

Positionspapier zur Förderung freier Bildungsmaterialien auf Basis Freier Software

10 February 2015:

Das Bündnis Freie Bildung veröffentlicht heute zusammen mit der FSFE und weiteren Bündnispartnern ihr Positionspapier zur Gestaltung und Verwendung freier Bildungsmaterialien (auch bekannt als "Open Educational Resources"). Darin fordert das Bündnis die konsequente Veröffentlichung freier Bildungsmaterialien unter Verwendung offener Lizenzen und deren Bereitstellung auf Basis Freier Software und Offener Standards.

Newsletter

Spenden an die FSFE

Nächste Veranstaltungen

Fellowship-Treffen Rhein/Main (Deutschland)

04 March 2015

Am Mittwoch, 04. März, trifft sich die Fellowship-GruppeRhein/Main-Gebiet wird im Café Albatros in Frankfurt um 19:00 Uhr stattfinden.

Fellowship Elections 2015

27 February to 13 March 2015

Fellows of the FSFE will have a vote for the seventh elections for FSFE's Fellowship representative. Every Fellow who is allowed to vote should have received an email from “FSFE Fellowship (CIVS poll supervisor)” with the subject “Poll: Fellowship elections 2015”. Please find all necessary information for you to vote inside this email. The winner of the election will be publicly announced on March 16 on FSFE's web page. This year, you can vote for three outstanding candidates (in reverse alphabetical order): Felix Stegerman, Max Mehl and Nicolas Dietrich.

Fellowship-Meeting im Netzladen Bonn, Germany

09 March 2015

Die Fellowship-Gruppe Bonn setzt sich bei jedem Treffen ein Thema, das mit einem kurzen oder langen Vortrag vorgestellt wird. Diesmal ist es: "Hausautomatisierung Praxis"
Robert zeigt anhand praktischer Beispiele, wie Hausautomatisierung in der Praxis (Software/Hardware) vonstatten gehen kann. Das Treffen ist offen für alle, die Interesse an Freier Software haben.

Monatliches Fellowship-Treffen in Wien, Österreich

20 March 2015

Dieses Mal findet das Wiener Fellowship-Treffen wieder in der Bibliothek im Metalab, in der Rathausstraße 6 im 1. Bezirk in Wien statt. Wir treffen uns ab 18:00 Uhr - die Agenda starten wir um 19:00 Uhr. Wie immer richtet sich die Einladung an alle, die sich für die FSFE oder für Freie Software interessieren. Wir freuen uns auf eine große Teilnehmerzahl!

Weitere Veranstaltungen…