Free Software Foundation Europe

Letzte Meldungen

COVID-19 Hackathons: Only Free Software creates global solutions

08 April 2020

Currently we see a lot of hackathons to find tools that help tackle the crisis of pandemic COVID-19. More and more governments and administrations are hosting or funding such hackathons. To make sure that the results of these hackathons can be used globally and adapted locally - that the software can be used, studied, shared and improved everywhere - the FSFE asks to publish the outcomes under a Free Software licence.

COVID-19 +++ Weltweite Zusammenarbeit +++ Mobile Arbeit

06 April 2020

Mit der Ausbreitung von COVID-19 stehen wir einer weltweiten Pandemie gegenüber, die eine Menge an koordiniertem Einsatz und neue globale Lösungen erfordert. Unser außerplanmäßiger Newsletter konzentriert sich auf Software-Freiheit für globale Lösungen, Lösungen für Remote-Verbindungen mithilfe Freier Software und wie die FSFE mit der Gesamtsituation zurecht kommt. Wir möchten unsere Aktivitäten in der Community hervorheben und Tipps sowohl für Unterhaltung als auch für Weiterbildung in der Zeit zu Hause geben. Viel Spaß beim Lesen, bleiben Sie gesund und schützen Sie die Freiheit!

FSFE Supporters write about Free Software for remote working

03 April 2020

Due to the ongoing Covid-19 virus outbreak many employees - voluntarily or mandatory - are working remotely now. Many organisations who have not been used to remote working so far now face a number of difficulties adapting to the situation. To avoid potential lock-ins, some FSFE supporters collectively wrote about the good reasons to use Free Software for remote working and collected a detailed list of practical solutions in our wiki.

Any Corona tracking app must be used voluntarily and be Free Software

02 April 2020

The Free Software Foundation Europe (FSFE) demands that the use of tracking technologies that aim at breaking the chains of disease infection may only be promoted on a voluntary basis, fundamental rights must be respected and the software must be published under a Free Software licence.

Unterstütze die FSFE

Als FSFE-Supporter ermöglichst du unsere Arbeit und sicherst unsere finanzielle Unabhängigkeit.

Werde Supporter!

Newsletter

Zum Archiv

Nächste Veranstaltungen

CANCELLED: Maker Fair 2020 in Berlin, Deutschland

18 to 19 April 2020

IT-tinkering is only possible with Free Software, that's why the FSFE local group Berlin is going to be present with an information and merchandise booth at the Maker Fair in Berlin. The Maker Fair is a get-together of makers and visitors interested in various DIY-ideas. At the FSFE’s booth, visitors can inform themselves about Raspberry Pi as a computer for standard applications especially suitable for education, about how to ‘free’ Android-Smartphones and about email-encryption with Free Software.

ATTENTION: This event has been cancelled to help slowing down the spreading of COVID-19.

Forum Bits & Bäume: Nachhaltige Hard- und Software in Berlin, Germany

23 April 2020

Die FSFE ist Mitveranstalterin des 3. Forum Bits & Bäume zum Thema "Nachhaltige Hard- und Software" im Einstein Center Digital Future in Berlin. In diesem Format werden verschiedene Zivilgesellschaftliche Initiativen aus dem Technologie- und dem Umweltbereich zusammenkommen um nachhaltige Formate bezüglich Hard- und Software zu diskutieren. Erik Albers wird einen Fokusdialog zum Thema nachhaltige und Freie Software leiten. In Anwesenheit von Umweltbundesamt und Rita Schwarzelühr-Sutter, parlamentarische Staatssekretärin des Umweltministeriums, sollen konkrete Handlungsvorschläge für die Politik erarbeitet werden. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung bald eröffnet. Weiter Kooperationspartner sind das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung und das Konzeptwerk neue Ökonomie.

ACHTUNG: Zur Eindämmung von COVID-19 kann diese Veranstaltung nicht wie geplant stattfinden. Mehr Infos erfolgen in Kürze.

Open Education Day 2020 in Bern, Switzerland

25 April 2020

Ralf Hersel und Lioh Moeller von der FSFE Lokalgruppe Zürich werden am Open Education Day in Bern einen einführenden Vortrag zum Thema "Selber hosten leicht gemacht" halten. Der Vortrag findet auf Deutsch statt.

Weitere Veranstaltungen…